IT-SOURCING –
SONST NICHTS.

DAFÜR HABEN WIR DEN SCHWIERIGEN WEG GEWÄHLT und uns konsequent auf IT-Sourcing fokussiert. Wir arbeiten ausschließlich auf der Seite unserer Kunden – kein Hersteller oder Dienstleister kann unsere Beratung beeinflussen – für uns zählt nur unser Kerngeschäft. Diese Entscheidung haben wir bewusst getroffen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu finden. Unser Team agiert absolut unabhängig und kann frei im Sinne unserer Kunden beraten. Von dieser Freiheit profitiert nicht nur wir, sondern vor allem Sie.

Wir sind auf dem Weg zum Marktführer im IT-Sourcing, weil wir durch Fokussierung und Unabhängigkeit einen echten Vorteil haben: Wir haben den offenen Blick auf die Branche, stehen für einen durchdachten Beratungsprozess, verbessern uns kontinuierlich und finden immer wieder unkonventionelle Lösungen für unsere Kunden. So können wir vollständig frei auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen. Bei uns gibt es keine faulen Kompromisse – wir holen das Beste für Sie heraus!

IT-SOURCING –
LIFECYCLE

BERATUNG MIT SYSTEM. Als führendes IT-Sourcing Beratungsunternehmen unterstützt MITA Sie ganzheitlich in allen Phasen des IT-Sourcing. Unser IT-Sourcing Lifecycle bildet alle inhaltlichen und methodischen Elemente im Rahmen unserer Dienstleistungen ab. Der IT-Sourcing Lifecycle spannt somit den Rahmen um unsere konkreten Projekte und Handlungsfelder, in die Sie auf der nächsten Seite eintauchen können. Von der Sourcing-Theorie in die Praxis – überzeugen Sie sich selbst.

REFERENZEN

VERTRAUEN UNSERER KUNDEN – DAS ZÄHLT

IT-Sourcing hat viele Facetten. Mit jedem Kunden begegnen uns neue und jeweils individuelle Projekte. Die folgenden Referenzen zeigen, wie wir individuelle Lösungsansätze entwickelt und Herausforderungen gemeinsam mit unseren Kunden gemeistert haben. Die Aufgaben sind dabei so unterschiedlich wie die Kunden, für die wir deutschlandweit tätig sind – viele von ihnen sind namhafte Größen ihrer Branche.

Tauchen Sie ein in den nicht alltäglichen Alltag des IT-Sourcing. Ungewöhnliche Projekte und komplexe Problemstellungen und wie wir sie aus dem Weg geräumt haben –
IT-Sourcing hat viele Facetten.

TEAM

MITA. INDIVIDUELLE KOMPETENZ
MIT PERSÖNLICHKEIT.

Für unsere Kunden geben wir im Team Vollgas und ziehen an einem Strang – aus Überzeugung. Nicht umsonst haben wir uns für die völlige Unabhängigkeit entschieden. Deswegen stehen wir mit beiden Füßen fest auf dem Boden: Innovative Lösungen beginnen bei uns immer mit Expertenwissen, Know-how und unbedingter Branchenkenntnis. Unseren Werten bleiben wir treu: Davon profitieren unsere Kunden genauso wie wir. Als Teamplayer möchten wir gemeinsam immer besser werden und bleiben wissbegierig. Wir arbeiten gleichberechtigt, kommen ohne strenge Hierarchien aus und setzen auf die Vielfalt unserer Charaktere.

Neue kreative Köpfe und motivierte Mitstreiter sind bei uns immer willkommen. Denn die Reise auf unserem besonderen „MITA-Way“ geht weiter:
in einem jungen und dynamischen Team.

CHRISTIAN BLEEKER
GESCHÄFTSFÜHRER
ELVIRA STAMM
LEITERIN VERWALTUNG & PROKURISTIN
ANDREAS DÜCK
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING
LAURA NEUHAUS
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING
RICO MAGNUCKI
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING
MARCEL RÖHRIG
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING
CHRISTOPH GRAUTING
IT CONSULTANT SOURCING
JONAS KLÖPPING
WERKSTUDENT

TEAM

MITA. INDIVIDUELLE KOMPETENZ
MIT PERSÖNLICHKEIT.

Für unsere Kunden geben wir im Team Vollgas und ziehen an einem Strang – aus Überzeugung. Nicht umsonst haben wir uns für die völlige Unabhängigkeit entschieden. Deswegen stehen wir mit beiden Füßen fest auf dem Boden: Innovative Lösungen beginnen bei uns immer mit Expertenwissen, Know-how und unbedingter Branchenkenntnis. Unseren Werten bleiben wir treu: Davon profitieren unsere Kunden genauso wie wir. Als Teamplayer möchten wir gemeinsam immer besser werden und bleiben wissbegierig. Wir arbeiten gleichberechtigt, kommen ohne strenge Hierarchien aus und setzen auf die Vielfalt unserer Charaktere.

Neue kreative Köpfe und motivierte Mitstreiter sind bei uns immer willkommen. Denn die Reise auf unserem besonderen „MITA-Way“ geht weiter:
in einem jungen und dynamischen Team.

Im Kontakt mit unseren Kunden und Partnern schätze ich eine offene, partnerschaftliche und pragmatische Zusammenarbeit. Ich bin Optimist, bleibe auch bei kritischen Herausforderungen ruhig und arbeite lösungsorientiert. Meine Stärken sind das Servicemanagement, kaufmännische Verhandlungen, Ausschreibungstaktik, Sourcing-Strategie, IT-Benchmarking und öffentliche Ausschreibungen. Ich möchte mein Know-how für unsere Kunden einsetzen, die Waage zwischen ihnen und den IT-Dienstleistern ausgleichen. Um hier völlig frei zu sein, habe ich MITA gegründet.

CHRISTIAN BLEEKER
GESCHÄFTSFÜHRER

„Ich bleibe immer ruhig und gelassen, kann mich auf meine jahrelange kaufmännische Erfahrung verlassen. Die Kollegen sagen, ich sei die gute Seele des Hauses und habe für jeden ein offenes Ohr – eine Rolle, die ich sehr gerne übernehme. Auch im Kontakt mit unseren Kunden. Ich lege Wert auf eine offene und ehrliche Zusammenarbeit. Organisation, Rechnungswesen, GF-Assistenz und Verwaltung sind meine Aufgaben bei MITA.“

ELVIRA STAMM
LEITERIN VERWALTUNG & PROKURISTIN

„Ich bin der Projekt-Optimist und Vorantreiber. Herausforderungen gehe ich offensiv an. Sie sind dazu da, gelöst zu werden. So bin ich bei der Arbeit auch am liebsten auf dem Weg zum Kunden. Bei MITA bin ich der Spezialist für Infrastruktur, habe aber auch viel Erfahrung mit der von uns entwickelten Ausschreibungsmethode, vor allem in den Bereichen Ausschreibungsmanagement, Leistungsschnitte, Bestandaufnahme und technische Zielkonzeption.“

ANDREAS DÜCK
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING

„Die Möglichkeit, auch mal mit den Kunden zu lachen, macht umso mehr Lust, die Themen inhaltlich voranzutreiben. Dabei sind IT-Strategie und Projektmanagement für mich als Strukturliebhaberin meine Steckenpferde. Weitere Stärken sind das Ausschreibungsmanagement, IT-Benchmarking und IT Business Case. Gestartet bin ich als `EDV-Fritze´ (laut meinen Eltern), habe mich von der Softwareentwicklung über das IT-Projekt- und Accountmanagement zum Consultant gewandelt. Vom Wissen aus all diesen Bereichen zehre ich immer wieder.“

LAURA NEUHAUS
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING

„Arbeit auf Augenhöhe, das schätze ich im Kontakt mit den Kunden. Was mich antreibt, ist mein Wille zur Verbesserung. Ich möchte Lösungen finden. Neben der Dienstleistersteuerung habe ich im Bereich SAP vielfältige Erfahrungen, insbesondere bei der Entwicklung und Anpassung von Applikationen. Bei MITA bin ich Spezialist für applikationsbezogene Ausschreibungen und IT-Carve-out-Management. Besonders viel Spaß macht mir die Projektleitung in großen Teams.“

RICO MAGNUCKI
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING

„Adressatengerechte Kommunikation liegt mir. Das kommt mir im Kontakt mit den Kunden zugute. Ebenso wie meine langjährige Erfahrung im Bereich Datacenter. Dank ihr kann ich die Sicht des Kunden bestens bewerten. Zudem gehören die Erstellung und Optimierung der Ausschreibungsdokumente, das Ausschreibungsmanagement, sowie die technische Konzeption der IT-Strategie zu meinen Stärken.“

MARCEL RÖHRIG
IT MANAGEMENT CONSULTANT SOURCING

„Vor dem Beginn meines Praktikums bei MITA hätte ich nicht gedacht, dass ich jemals im IT-Bereich arbeiten werde. Doch die Vielzahl der interessanten Projekte und der gute Kontakt zu den Kunden haben mich total überzeugt. Genau so wie das entgegengebrachte Vertrauen und die offenen Diskussionen, die Früchte tragen. Projektorganisation und Erstellung der Ausschreibungsdokumente, Ausschreibungsmanagement, SAP AMS, Marketing und Projektleitung sind meine Schwerpunkte. Was mir dabei hilft, ist meine vielseitige Denkweise durch eine kaufmännische Ausbildung und ein betriebswirtschaftliches Studium.“

CHRISTOPH GRAUTING
IT CONSULTANT SOURCING

„Bei MITA dabei zu sein, ist für mich eine tolle Chance. Ich unterstütze das Team bei allem, was so anliegt. Was mich reizt, sind die scheinbar unlösbaren Aufgaben. Aufgeben, gibt’s für mich nicht. Ich fuchse mich in die Themen rein und arbeite gerne im Team. `Nebenbei´ studiere ich International Business an der FHM Bielefeld.“

JONAS KLÖPPING
WERKSTUDENT

MANAGEMENT BOARD

AGILES MANAGEMENT DURCH DREIERSPITZE

Unsere Kunden und ihre Projekte stehen bei MITA im Fokus. Dazu setzen wir im Team auf eine offene und konstruktive Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Konsequent haben wir diesen Anspruch auch auf Managementebene umgesetzt. Gemeinsam mit Geschäftsführer Christian Bleeker bilden zwei rollierende Geschäftsleiter unserer Management Board. Zudem übernehmen unsere Projektleiter als fachliche Führungskräfte eine hohe Verantwortung.

AKTUELLES MANAGEMENT BOARD

Diese Form des agilen Managements bringt auch für unsere Kunden klare Vorteile:

Ihnen steht immer ein kompetenter, entscheidungsbefugter Ansprechpartner zur Seite – egal wie viele Projekte wir gleichzeitig betreuen.

Die rollierenden Geschäftsleiter sind erfahrene und engagierte Mitarbeiter*innen der MITA. Sie alle wirken wesentlich an der Unternehmensentwicklung mit. Durch ihren Einsatz in der Geschäftsleitung erweitern sie ihre Kompetenzen zusätzlich.

Den kontinuierlichen Know-how-Transfers stellen wir durch einen überschneidenden Wechsel der beiden Geschäftsleiter sicher. So gelingt die Übergabe reibungslos und keine Information geht verloren.

Eine wesentliche Aufgabe der Geschäftsleitung ist die Vorbereitung & Fassung von Projektentscheidungen auf Managementebene. Unseren Kunden garantieren wir eine hohe Planungssicherheit, nicht zuletzt, weil wir durch das Dreierplenum die Teilnahme an den Governance-Meetings stets sicherstellen können. Fachliche Entscheidungen sichern wir aus Finanz- und Controlling-Sicht zusätzlich zusammen mit unserer Verwaltung ab.