CARVE-OUT MANAGEMENT

HANDLUNGSFELDER

Sie planen einzelne Unternehmen aus Ihrer Unternehmensgruppe herauszulösen? Oder Sie haben den Wunsch nach einer individuellen IT Service- und Systemlandschaft unabhängig von Konzern- und Unternehmensvorgaben? Dann nutzen Sie unser Know-how. Wir übernehmen für Sie das komplexe Carve-out-Management Ihrer IT.

Wir verfügen über ausreichend praktische Erfahrung bei der Entwicklung von IT-Betriebskonzepten in Verbindung mit hoher Vergabekompetenz. Ideale Voraussetzungen, um für Sie das Herauslösen von IT-Services und -Strukturen aus bestehenden Einheiten und der Organisation methodisch zu begleiten. Dazu katalogisieren wir bestehende Services, decken technische und organisatorische Abhängigkeiten auf, prüfen die Migrationsfähigkeit und Ihr aktuelles Betreuungsmodell. Auf dieser Grundlage entwickeln wir ein optimales Zielkonzept und Service Design für die neu aufzubauende Einheit. Schließlich unterstützen wir Sie bei der Umsetzung: Wir begleiten Transition-Projekte bei der operativen Trennung der IT. Gemeinsam entscheiden wir zudem, welche Leistungen Sie selbst erbringen können und welche Zielservices Sie an IT-Dienstleister vergeben sollten. Für Letzteres übernehmen wir das die Ausschreibung der entsprechenden Leistungen und das strukturierte Angebotsverfahren. So gehen Ihre Carve-out-Projekte reibungslos und erfolgreich über die Bühne.

Methodische Begleitung von Carve-out-Projekten mit Übergang zu neuen Service Providern

Aufnahme aller bestehenden Services, Abhängigkeiten, Schnittstellen und Migrationsvoraussetzungen

Ableitung eines technischen und organisatorischen Zieldesigns für die neue Geschäftseinheit